Motorsägenkurs nach DGUV 214-059 Modul A

 

Am Freitag, 12.02.2021 und Samstag, 13.02.2021 findet in 14913 Niedergörsdorf OT Danna ein Motorsägenlehrgang nach DGUV-I 214-059 Modul A statt (Arbeit am liegenden Holz und Fällen von Schwachholz - BHD 20 cm).

 

Preis inclusive 19 % Mwst. 120,00 €

 

 

 

Treffpunkt am Freitag, 12.02.2021 um 16.00 Uhr ist am Feuerwehrgerätehaus in 14913 Danna.

 

 

Der Lehrgang beginnt mit dem theoretischen Teil in der Zeit von 16.00 - ca. 20.00 Uhr.

Inhalte der theoretischen Ausbildung sind:

 

- Bedeutung der Motorsägenscheine, wer braucht welchen

- persönliche Schutzausrüstung des Motorsägenführers

- Motorsäge und erforderliche Werkzeuge für die Holzernte

- Sicherheitstechnik an der Motorsäge

- Kraftstoffe und Schmiermittel

- Schärfen der Motorsägenkette, theoretische Grundlagen

- grundlegende und sichere Arbeitstechnik bei der Wald- und Motorsägenarbeit

 

Am Samstag, 13.02.2021 findet in der Zeit von 8.30 - ca. 16.00 Uhr der praktische Teil im Wald statt. Wir werden die Arbeitsweise am liegenden Holz erlernen, dabei auf Spannung im liegenden Holz eingehen. Das Fällen von Bäumen wird vorgestellt und wichtige Grundlagen im Schwachholz (BHD 20 cm) erläutert. Jeder Kursteilnehmern wird das erlernte Wissen selbst in die Praxis umsetzen. Das Schärfen der Motorsägenkette wird in der Praxis erlernt.

 

Im Anschluss bekommt jeder Kursteilnehmer den Motorsägenschein, eine Urkunde und eine laminierte Karte zum Mitführen.

 

Der erlangte Motorsägenschein berechtigt als Vorlage beim Förster bzw. Waldbesitzer, um Brennholz selber zu machen, und als Einstieg in die gewerbliche Nutzung der Motorsäge.

 

Werkzeuge bzw. Motorsägen und eine evt. noch nicht vorhandene Schutzausrüstung stelle ich kostenfrei zur Verfügung.

Für Ihren Betrieb, Verein etc. biete ich Ihnen auch die Schulung vor Ort an.

Anmeldung und Nachfrage per mail oder Telefon.

 

www.der-motorsaegenkurs.de